Teamtraining in Köln

Gerade im Dienstleistungsbereich ist es unerlässlich ein gut aufeinander abgestimmtes Team zu haben. Dazu ist es wichtig für jeden Einzelnen an seiner Persönlichkeitsentwicklung zu arbeiten aber auch an der Teamstruktur muss gefeilt werden. In einem Unternehmen sollte es eine verbindende und verbindliche Zielsetzung geben. Zu prüfen ist, ob das Team aus den richtigen Mitarbeitern für die zu erledigenden Aufgaben besteht und entsprechend qualifiziert ist, ob die Bedürfnisse des Einzelnen berücksichtigt werden, so dass die Teammitglieder motiviert sind. Jeder Mitarbeiter sollte entsprechend seiner Fähigkeiten eingesetzt werden. Bei einem guten Team besteht das Arbeitsergebnis nicht nur aus der Addition der Leistungen eines jeden Einzelnen, sondern es ist das Resultat einer Potenzierung aller Arbeitskräfte.
Ein gutes Team erhöht die Arbeitszufriedenheit, es ist wichtig, dass Probleme gemeinsam gelöst werden, das ein WIR-Gefühl entsteht. Sind die Mitarbeiter zufrieden, erhöht sich die Arbeitsproduktivität. Die Selbststeuerungskraft des Teams entlastet die Leitungsebene.
In einem Team kann es immer wieder zu Konflikten kommen, wenn es unterschiedliche Wertvorstellungen, Meinungen und Interessen gibt. Hier ist es hilfreich über professionelle Kommunikationskommpetenzen und Konfliktlösungsstrategien zu verfügen. Das wollen wir auch in diesem Seminar trainieren.

Marlies Pasquale

Marlies Pasquale
Dipl.- Pädagogin / Counselor grad. BVPPT

Qualifizierung zum systemischen Coach nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Coaching e.V. (DGfC)

Maybachstraße 80
50670 Köln

T 0170 - 813 09 22
E info [at] pasquale-beratung.de

Finden Sie mich auch auf Google+

Impressum & Datenschutz